Jetzt noch Briefwahl beantragen

2. September 2020

Aktuel haben die Wahlberechtigten in Leverkusen Ihre Wahlberechtigungskarten erhalten.

Hier kann nun entsprechend auch Briefwahl beantragt werden.

WICHTIG:
Die Frist zur Beantragung von Briefwahl per Onlineformular läuft am Mittwoch, 9. September um 12:00 Uhr ab.

Sind Sie am Wahltag verhindert oder wollen aufgrund der Coronasituation einfach auf Nummer Sicher gehen? – Dann ist Briefwahl das richtige!

Hier geht’s zum Online-Antrag für die Briefwahl:
https://www.wahlschein.de/IWS/start.do?mb=5316000

Erklärung der Stadt Leverkusen: Jeder stimmberechtigte Einwohner erhält per Post einen Brief von der Stadt mit der Wahlbenachrichtigung. Diese Karte informiert über den Wahltermin, den Ort des jeweiligen Wahllokals und die Möglichkeit der Briefwahl.
Die Briefwahl kann beantragt werden. Das bedeutet: Der Wahlberechtigte erhält dann die Wahlunterlagen, den Wahlschein, per Post nach Hause geschickt und kann dort wählen. Anschließend wird der Brief an die Stadt zurückgesandt. 
Es gibt außerdem die unmittelbare Briefwahl vor Ort im Bürgerbüro der Stadt im Rathaus Wiesdorf. Dafür reicht es, wenn die oder der Wahlberechtigte sich ausweisen kann.

Weitere Informationen über die Briefwahl gibt es hier:
https://www.leverkusen.de/rathaus-service/politik/wahlen/briefwahl-2020.php#c3

Mein Flyer zur Briefwahl als Download:

feister_tim-briefwahl.pdf (28 Downloads)

Kommentare sind geschlossen.